Suche:  Ein Service von punkt-und-pixel Grafik



Bild: 1
Defibrillator (Standorte der Laien-Defibrillatoren im Stadtgebiet)

– ABB
– BHAG Bad Honnef (Geschäftsstelle Kirchstraße)
– BHAG Bad Honnef (Hauptsitz Lohfelder Straße))
– Feuerwehr Aegidienberg
– Feuerwehr Rhöndorf
– Rathaus Bad Honnef
– Stadtsparkasse Bad Honnef (Hauptstelle)
– Tennisclub Rot-Weiß, Insel Grafenwerth
– Vitadrom (Rheinbreitbach)

Ein Defibrillator, auch Schockgeber, ist ein medizinisches Gerät zur Defibrillation und Kardioversion. Es kann durch gezielte Stromstöße Herzrhythmusstörungen wie Kammerflimmern und Kammerflattern (Defibrillation) oder ventrikuläre Tachykardien, Vorhofflimmern und Vorhofflattern (Kardioversion) beenden. Defibrillatoren werden auf Intensivstationen, in Operationssälen, in Notfallaufnahmen, sowie in Fahrzeugen des Rettungsdienstes bereitgehalten, seit den 1990er-Jahren zunehmend auch in öffentlich zugänglichen Gebäuden wie Bahnhöfen, Flughäfen und anderen Orten für eine Anwendung durch medizinische Laien.


zurück zur Übersicht
diesen Eintrag empfehlen
diesen Eintrag bearbeiten


Copyright 2008 bei punkt-und-pixel Grafik, alle Rechte vorbehalten.
Die Verwendung für gewerbliche Zwecke sowie die Übernahme in elektronische Systeme ist untersagt.
Alle Angaben ohne Gewähr.